Ich freue mich, dass du hier bist

Hier ist ein Ort für Frauen, die sich inspirieren lassen möchte.

Inspirieren für das eigene Leben. Für die Verwirklichung der eigenen Träumen.

Frauen werden oft in Rollen gesteckt und bleiben dann darin stecken.

Unabhängig, ob sie die Rollen wollten. Unabhängig, wie sie ihre Rollen definieren.

Das Frauen im Leben alles werden können und nicht in Rollen stecken bleiben müssen, genau darum geht es hier.

Meist ist es nur ein Gefühl, dass uns Frauen spüren lässt: Irgendwas stimmt hier nicht. Es muss noch mehr geben, als das, was gerade da ist.

Und genau diesem Gefühl gibt diese Webseite ein Bild, eine Stimme, eine Idee was dahinter stecken kann.

Ich teile mit euch meine Erfahrungen. Meine Inspirationen. Mein persönliches Wachstum. Meine täglichen Herausforderungen.

Damit ihr seht und erlebt, ihr seid nicht alleine. Wir sind alle miteinander verbunden und Jede/r kann von Jedem lernen.

˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜˜

Einen Eindruck über mich und meine Arbeit gibt das nachfolgende Interview, welches ich im Fernsehen gegeben habe: Interview zum Thema „Raus aus der Mamabox“


Wer steckt dahinter?

Ich bin Jana.

Mutter und Ehefrau und in der Vergangenheit oft mit Rollen konfrontiert, die ich mir selber nicht ausgesucht habe.

Auf diesen Seiten schreibe und philosophiere ich über:

  • uns Frauen
  • vom Rollenverständnis und den damit verbundenen Hürden
  • von der Verwirklichung der eigenen Träumen und deren Ängste
  • Kommunikation und Wertschätzung
  • das Leben und seine Geheimnisse

Mehr zu mir … klick hier.


Aktuelle Beiträge

Luftballons

 

 

Willst du leben wie ein Luftballon? Frei und leicht schweben? … lies weiter.

 

 


frau mit hut

 

Ständiges Vergleich mit Anderen bringt uns nicht weiter, oder? Was geschieht, wenn wir das ganze aus einer anderen Perspektive betrachten? … lies weiter.

 

 


Laufende Frau

 

Wir sind Meister wenn es um Ausreden geht, doch hilft dir das bei der Verwirklichung deiner Träume und Ziele? … lies weiter.

 

 


frau sonnenaufgang

 

Darf ich das? Meine Träume verwirklichen und meine Ziele erreichen? … lies weiter.

 

 


Frau und coffee

 

Nicht genug zu sein. Ein Glaubenssatz, weil sich alle von ihrer Schokoladenseite zeigen oder doch wahr? … lies weiter.

 

 


frauenblick

 

Gibt es ein Leben ohne Angst? Oder lähmt uns diese nur, um an das Leben unsere Träume zu gelangen? … lies weiter.

 


Clique

 

Zu wem gehöre ich und ist es wichtig dazuzugehören? … lies weiter. 

 

 


Maske

 

Benutzen wir unsere Rollen, weil es bequem ist? Wir uns darin verstecken können, ohne in die Eigenverantwortung zu kommen? Oder werden wir stattdessen in die Rollen gepresst? … lies weiter. 

 


portrait-1634421_1920

 

Frauen reden viel, doch nicht immer geht es dabei um ihre Bedürfnisse. Warum ist das so? … lies weiter.

 

 


baby-165067_1280

 

Jede Frau ist anders. Jede Mama ist anders. Um so wichtiger ist es, seine Vision von allem zu kennen … lies weiter.

 


Bühne Frontal

 

Das Ding mit den Rollen. Fühlt sich dein Leben wie ein Theaterstück an, weil du Rollen spielst, die dir nicht gefallen? Was ist überhaupt eine Rolle? ... lies weiter.

 

 


frau unsicher

 

Von Rollenkonflikten und anderen Schwierigkeiten und die Erkenntnis, dass in allem persönliches Wachstum steckt. … lies weiter.

 

 


ballet-545291_1920

 

Jeder hat seine Rolle, einige davon bekommen wir geschenkt – ungefragt. Wie du damit umgehen kannst und welche Chance sich dahinter versteckt … lies weiter.

 


Frau und Kuchen

 

Was Kuchen mit geschenkten Rollen zu tun hat und warum nichts für immer ist … lies weiter.

 

 


Mutter und Tochter

 

 

Bin ich wie meine Mama? Und ist sie wie meine Oma? Hängt alles miteinander zusammen oder ist das doch eher esoterische Mist? … lies weiter.

 

 

 


vintage-1303815_1920

 

Damals war’s … anders. Besser? Schöner? Leichter für uns Frauen? Was hat sich seitdem verändert und vor allem, in welche Richtung? … lies weiter.