Zwei Fragen

photograph-4858848_1920

Eine Frage: Wie redest du mit deiner besten Freundin oder deiner Mutter?

Ich vermute, du tust es wertschätzend und wohlwollend. Findest Lösungen für Problem und gibst Trost, wenn Dinge anders laufen als gedacht.

Zweite Frage: Wie redest du mit dir?

Da wir den ganzen Tag mit uns zusammen sind, reden wir auch mit uns. Vielleicht nicht hörbar (obwohl ich das auch täglich mache) doch definitiv leise, in dir.

Deine Gedanken sind deine tägliche Dosis Gespräche mit dir selbst. Und ganz ehrlich, wie sind deine Gedanken/ Gespräche mit dir? Auch wohlwollend und wertschätzend und lobend? Oder eher antreibend und beschuldigend? Weil du wieder zu spät bist oder den Einkaufszettel auf dem Küchentisch liegen gelassen hast?

Wir würden nicht mit unserer besten Freundin so reden, aus Angst, sie würde uns die Freundschaft kündigen. Doch mit uns selbst dürfen wir das?

Warum? Weil wir nicht weg können?

Eigenlob stinkt, heißt es und Disziplin ist eine Tugend.

Wir treiben uns an, nicht so weich zu sein, wenn wir Kopfweh haben, während wir das Abendessen zubereiten. Wir loben uns nicht, wenn wir die Hausarbeit erledigt haben, weil so was besonders ist es nun auch wieder nicht. Wir wertschätzen uns nicht dafür, dass wir bei der letzten Familienfeier Diskussionen geführt haben, ohne verletzende Worte.

Warum ist das so?

Das kann mehrere Gründe haben. Erziehung, Gesellschaft, fehlendes Selbstbewusstsein.

Der Grund ist zweitrangig.

Erstrangig ist, die Erkenntnis das es so ist und du jeder Zeit das ändern kannst.

Genau jetzt!

Beim nächsten Gedanken, der dich nicht wertschätzend behandelt, rufst du diesem Gedanken ein Stopp zu.

Schließlich dürfte deine Freundin auch nicht so mit dir reden, also warum solltest du dir dann selber diesen Mist einreden.

Genau, es gibt null Gründe dafür.

Alles Liebe,

Jana

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s