Ohne Gesundheit ist alles nichts

young-woman-1149643_1920

Ohne Gesundheit ist alles nichts.

Und so sehr wir das auch wissen und irgendwie umsetzen, so sehr ignorieren wir Schmerzen und das, was uns krank macht.

Kopfschmerzen? Kein Ding, ich hab da entsprechende Tabletten.

Rückenschmerzen? Kein Ding, ich hab ne Wärmflasche.

Kein Appetit? Kein Ding, wollte eh abnehmen.

Zuviel Appetit? Kein Ding, ich geh zum Sport.

Klar sind das alles Lösungen. Kurzfristig.

Doch oft sind die Ursachen so tief in uns drin, dass wir die Wurzel auf den ersten Blick nicht erkennen.

Wenn uns unsere Gesundheit wichtig ist, dann dürfen wir gerne auch tiefer schauen.

Auf unsere Beziehungen.

Ob wir am richtigen Ort leben, im richtigen Land.

Wie sehr uns unsere Arbeit befriedigt und ob wir all unsere Träume aus Kindheitstagen noch kennen.

All diese Dinge können krank machen.

Dann wenn die Seele schmerzt, kommt der Körper hinzu. Ruft laut.

Doch oft schauen wir nicht hin.

Unterdrücken die Schmerzen mit Schmerzmittel.

Ohne Gesundheit ist alles nichts. Dazu gehört auch eine gesunde Seele.

Alles Liebe,

Jana

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s