Angst manipuliert uns

summerfield-336672_1920

Bevor wir sagen „Das geht nicht.“ „Ich kann das nicht.“ oder „Ich schaff das nicht.“ müssen wir ehrlich zu uns sein. Radikal ehrlich.

Denn:

Wir können alles! Immer und überall.

Wir können alles schaffen und erreichen.

Wir können alles beenden und hinter uns lassen.

Wir können das.

Doch wir wollen nicht!

Das ist der Kern dahinter. Wir wollen nicht.

Nicht loslassen, nicht kündigen, nicht trennen.

Wir wollen das nicht.

 

Warum?

 

Weil wir Angst haben.

Angst es nicht zu schaffen.

Angst versagt zu haben.

Angst kein Geld zu verdienen.

Angst vor Schulden und geplatzten Träumen.

Diese Angst hält uns oft ab, den ersten Schritt zu machen.

Den ersten Schritt hin zur Veränderung.

Hin zu dem, was wir wirklich wollen. Das, was unser Herz höherschlagen lässt.

 

Deshalb rufe ich dir zu:

Lass dich von deiner Angst nicht blenden.

Lass dich von deiner Angst nicht manipulieren.

Lass dir von deiner Angst nicht einreden, du kannst das nicht.

Du kannst das. Alles. Egal um was es geht.

Der Sonnenschein in deinem Leben liegt hinter der Angst.

Geh durch sie hindurch und erkunden ihn.

Alles Liebe,

Jana

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s