Der Zeitpunkt

Weißt du, wann wir bereit sind für die Veränderung?
Weißt du, wann du die größte Klarheit hast, dass Veränderung der einzige Weg ist?
Weißt du, wann du deine größte Kraft für die Veränderung hast?

Es ist der Zeitpunkt, an dem du annehmen kannst, was ist.

Der Punkt, an dem du erkennst, dass es so nicht weitergehen kann. Annehmen, was ist, bedeutet es erst mal nur anzuschauen. Ohne daran etwas zu ändern. Wir erkennen vieles erst, wenn wir ruhig dastehen und wahrnehmen. Und das ohne die rosa Brille oder Argumenten, warum eigentlich alles gut ist.

Sehen, wie es wirklich ist. Spüren, wie es wirklich ist.

DAS ist der erste Schritt.

Es wird nicht sofort superleicht. Nein! Aber es wird einfacher, weil du erkennst, dass jede Veränderung bei dir beginnt. Das du der einzige Faktor bist, an dem du drehen kannst. Das du der Ausgangspunkt für dein weiteres Leben bist.

Diese Erkenntnis bringt Leichtigkeit, weil du deinen Schlüssel in der Hand hast. Das der daraus entspringende Weg nicht leicht wird – ok. Doch zu wissen, dass nur du diesen Weg beschreiten kannst, bringt Leichtigkeit. Du brauchst ab sofort auf nichts und niemanden mehr warten.

Du kannst einfach tun, was nötig ist, damit dein Leben so wird, wie du es dir vorstellst.

Alles Liebe,

Jana

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s